Er ist ein echter Fan Star-Geiger André Rieu spielt bei "In aller Freundschaft"

04. Juni 2024, 19:52 Uhr

Nanu, Star-Geiger André Rieu im Krankenhaus? Der Walzerkönig ist allerdings gar nicht krank - im Gegenteil: Für ihn geht mit diesem Klinikbesuch ein Traum in Erfüllung, denn er ist ein echter Fan von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".

Nun darf er eine Gastrolle in der ARD-Erfolgsserie übernehmen!

Dreh mit Profi-Ärzten? Kein Problem!

Am Set in Erfurt fühlt sich André Rieu sichtlich wohl. Und das, obwohl es seine erste echte Schauspiel-Szene ist.

Berührungs-Ängste? Gibt es nicht! Vor allem, weil André Rieu viele aus dem Team schon ziemlich gut kennt!

Gruppenfoto  v.l.n.r. Klinikdirektor Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Dr. Marc Lindner (Christian Beermann), Assistenzärztin Viktoria Stadler (Isabella Krieger), Dr. Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh), Assistenzarzt Florian Osterwald (Lion Wasczyk), Mikko Rantala (Luan Gummich), Dr. Julia Berger (Mirka Pigulla), Rebecca Krieger (Milena Straube)
Das Team von "Die jungen Ärzte" - bald um eine Gastrolle reicher! Bildrechte: ARD/Markus Nass

Die Serie hat zwei große Fans aus Maastricht

André Rieu und seine Frau Marjorie sind seit Jahren große Fans der ARD-Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte"!

Während der Pandemie hatte der Orchester-Chef sich auf sein Schloss im niederländischen Maastricht zurückgezogen. Endlich mal Zeit zu Hause - gemütliche Fernseh-Stunden mit Marjorie inklusive. Und so entdeckten die beiden das Ärzte-Team aus Erfurt, dem sie bis heute die Treue halten und keine Folge verpassen:

Jetzt ist es Tradition: Wenn ich Zuhause bin, sagt Marjorie, 'Komm, wir gehen ins Krankenhaus!'.

André Rieu BRISANT-Interview

Andre Rieu vor seinem Schloss in Maastricht, 2003
Während der Pandemie war André Rieu mehr als sonst zuhause in seinem Schloss. Bildrechte: imago/teutopress

Inzwischen ist der Kontakt mehr als herzlich: André Rieu lädt die Schauspielerinnen und Schauspieler der Erfolgsserie gern mal zu Konzerten ein, wenn er in Deutschland gastiert - in Köln waren schon die "jungen Ärzte" Mirkka Pigulla, Horst Günter Marx und Philipp Danne zu Gast.

In Berlin nutzte auch Marijam Agischewa alias "Professorin Patzelt" die Chance für ein Treffen. Mit dabei: ihre Tochter. Die ist nun "ein absoluter André-Rieu-Fan" lacht die Schauspielerin.

Wie das gesamte Serien-Team ist sie "sehr stolz", einen so berühmten Fan zu haben und begrüßt ihn mit einer herzlichen Umarmung in "ihrem" Krankenhaus.

Spitze Bemerkung von "Dr. Grummel"?

Und "Dr. Grummel" alias Matteo Moreau? Der kann sich eine spitze Bemerkung angesichts des besonderen Gasts nicht verkneifen: "Wenn der Herr Rieu hier ist, spiele ich nur noch die zweite Geige".

Natürlich mit einem Augenzwinkern: Alle im Team freuen sich riesig!

Zu sehen sein wird die Folge mit André Rieu allerdings erst Anfang 2025.

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 04. Juni 2024 | 16:15 Uhr

Weitere Themen