Billie Eilish tritt im Empire Polo Club auf.
Billie Eilish live - nächstes Jahr endlich auch in Deutschland Bildrechte: picture alliance/dpa/Invision/AP | Amy Harris

Promi-News Billie Eilish kommt nach Deutschland - in diese Städte

11. Juni 2024, 17:17 Uhr

30.04.2024 |

Hannover, Berlin und zweimal Köln: Superstar Billie Eilish kommt nächstes Jahr für vier Konzerte nach Deutschland! Das - und alle anderen Live-Termine - hat die 22-Jährige nun bei Instagram verkündet.

Das sind die Konzerttermine in Deutschland:

  • 2. Mai 2025 - Hannover (ZAG Arena)
  • 9. Mai 2025 - Berlin (Uber Eats Arena)
  • 29. Mai 2025 - Köln (Lanxess Arena)
  • 30. Mai 2025 - Köln (Lanxess Arena)

Die Tour wird wie das kommende Album, "Hit me hard and soft", heißen (Veröffentlichung am 17. Mai) und Billie Eilish ganz schön in der Welt rumkommen lassen: Start ist noch in diesem September in Kanada, der Abschluss ist für Juli 2025 in Irland geplant. Dazwischen ist sie unter anderem in Australien, Dänemark, Spanien und England.

Billy Eilish 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

Brisant Di 11.06.2024 16:15Uhr 02:55 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

29.04.2024 | Gérard Depardieu in Polizeigewahrsam

Es ist nicht das erste Mal, dass Schauspiel-Ikone Gérard Depardieu sexuelle Gewalt vorgeworfen wird - er wurde deswegen bereits mehrfach angezeigt. Und nun haben gleich zwei Frauen Anfang des Jahres unabhängig voneinander Anzeige gegen ihn erstattet.

Französische Polizeiwagen parken auf einer Straße 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Brisant Mo 29.04.2024 17:15Uhr 00:32 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Die Vorwürfe diesmal: Bei Dreharbeiten 2021 soll er eine Bühnenbildnerin sexuell belästigt haben. Der Schauspieler habe zahlreiche anstößige Bemerkungen gemacht, sagte sie dem Magazin "Medipart". Zudem habe er sie "brutal gepackt" und "an der Taille, am Bauch und bis zu den Brüsten" begrapscht. Besonders erschreckend: Erst seine Leibwächter sollen Depardieu schließlich gestoppt haben.

Wenn Produzenten Depardieu engagieren, wissen sie, dass er ein Aggressor ist.

Schauspielerin Anouk Grimberg AFP

Die zweite Anzeige kommt von einer Frau, die anonym bleiben möchte. Sie war erst 24 Jahre alt, als Depardieu sie ihren Angaben zufolge bei Dreharbeiten 2014 mit "obszönen Bemerkungen" belästigt und sie begrapscht haben soll. 

Mittlerweile haben etwa 20 Frauen dem Schauspieler in Medien oder vor der Justiz Übergriffe und Belästigungen vorgeworfen. Depardieu weist bislang alle Vorwürfe zurück. "Ich habe niemals eine Frau missbraucht", schrieb er in einem im Oktober veröffentlichten offenen Brief. 

Eine Frau hält während der Demonstration zum Internationalen Frauentag ein Plakat mit dem Bild von Gerard Depardieu mit der Aufschrift „100 % französisches Schwein“.
"100 % französisches Schwein" steht unter dem Bild von Gérard Depardieu, das während einer Demonstration für Frauenrechte in Paris aufgenommen wurde. Bildrechte: IMAGO / ZUMA Wire

28.04.2024 | Britney Spears und ihr Vater beenden Rechtsstreit

Ab 2008 war Britney Spears unter der Vormundschaft ihres Vaters - seit November 2021 ist sie frei. Fast zweieinhalb Jahre später haben sie nun auch die juristischen Differenzen beendet. Vor Gericht erzielten sie einen Vergleich über die Anwaltskosten und weitere Zahlungen des Vaters.

Details der Einigung sind nicht bekannt. Dass es zu einem endgültigen Abschluss des Vormundschaftsstreits gekommen ist, bestätigten aber sowohl die Anwälte von Britney, als auch die von ihrem Vater gegenüber den Medien. Das Nachrichtenportal "TMZ" will allerdings wissen, dass die Sängerin die Anwaltskosten ihres Vaters bezahlen muss - mehr als zwei Millionen Dollar.

"Obwohl die Vormundschaft im November 2021 beendet wurde, ist ihr Wunsch nach Freiheit nun wirklich erfüllt", sagte Spears' Anwalt Mathew Rosengart. Und ihr Vater? Der sehnt sich offenbar nach einer Familien-Reunion.

Dass er seine Tochter sehr liebe und sich nichts mehr wünsche, als sich zu versöhnen und wieder eine Familie zu sein, ließ Jamie Spears über seinen Anwalt verkünden. Ob es dazu kommen wird, ist fraglich.

Britney Spears
Die langjährige Vormundschaft zwischen Britney Spears und ihrem Vater ist nun endgültig beendet - dank eines Vergleichs bei Gericht. Bildrechte: imago images/Future Image

26.04.2024 | So will Emma Stone jetzt genannt werden

Schauspielerin Emma Stone will sich verabschieden - jedenfalls von ihrem Namen, der ist nämlich nur ein Künstlername. Eigentlich heißt die "Poor Things"-Schauspielerin Emily Stone und genau so möchte sie in Zukunft auch genannt werden, wie sie in einem Interview mit dem "Hollywood Reporter" verraten hat.

Als Emma Stone anfing, Schauspielerin zu werden, gab es in der SAG-AFTRA Schauspielergewerkschaft bereits eine Emily Stone. "Dann bin ich vor ein paar Jahren ausgeflippt. Aus irgendeinem Grund sagte ich mir: 'Ich kann das nicht mehr machen. Nennt mich einfach Emily'", erzählt sie in dem Interview.

Emma Stone
Schauspielerin Emma Stone will künftig "Emily" genannt werden. Bildrechte: IMAGO / ZUMA Wire

20.04.2024 | Stalkerin von Harry Styles muss ins Gefängnis

Wenn Fan-Liebe zu weit geht ...

Weil sie Harry Styles 8.000 Karten in weniger als einem Monat schickte, ist eine Brasilianerin in Großbritannien zu 14 Wochen Gefängnis verurteilt worden. Für die nächsten zehn Jahre darf sie keinerlei Kontakt zu dem Sänger aufnehmen. Harry Styles' Wohnviertel im Nordwesten Londons und seine Konzerte sind für sie tabu. Gerade Letzteres ist ein herber Verlust für einen Super-Fan. Zusätzlich muss sie eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 155 Euro zahlen.

Harry Styles posiert für die Kamera
Bildrechte: picture alliance / Joel C Ryan/Invision/AP | Joel C Ryan

Die 35-Jährige hatte sich zuvor vor Gericht schuldig bekannt, Harry Styles gestalkt zu haben. Im Dezember reiste sie von ihrer brasilianischen Heimat nach Großbritannien, um ihrem Idol ganz nah zu sein. Danach begann die Karten-Flut: Sie überhäufte Harry Styles mit handgeschriebenen Botschaften - darunter auch Hochzeitskarten. Zwei davon seien laut Staatsanwaltschaft sogar persönlich zugestellt worden - an Harrys Privatadresse.

Harry Styles 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Brisant Sa 20.04.2024 17:15Uhr 00:29 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

15.04.2024 | Musik von Taylor Swift ist wieder zurück bei TikTok

Sie ist wieder da! Die Musik von Taylor Swift ist zurück bei TikTok. Vor einigen Wochen sorgten die fehlenden Songs der Sängerin und anderer Musiker für großes Aufsehen. Der Grund: Der Musikkonzern Universal Music und TikTok sind im Streit.

Taylor Swift in Buenos Aires, auf der Bühne, 2023
Sie ist zurück: Fans von Taylor Swift können ihre Musik jetzt wieder bei TikTok hören. Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Natacha Pisarenko

Der Plattform wird vorgeworfen, Musikern und Songautoren nur "einen Bruchteil" der üblichen Vergütung geboten zu haben. TikTok kontert und wirft hingegen Universal Music vor, "die eigene Gier über die Interessen der Künstler und Songautoren" zu stellen. Bisher kam es noch zu keiner Einigung.

Dass die Musik von Taylor Swift trotzdem wieder auf der Plattform zu hören ist, liegt daran, dass die Sängerin zwar bei Universal unter Vertrag ist, sie selbst aber die Rechte an ihren Songs hat. Das Datum für die Rückkehr ihrer Songs ist zudem klug gewählt, denn die 34-Jährige bringt in wenigen Tagen ihr neues Album "The Tortured Poets Department" heraus.

13.04.2024 | Zerzauster Clint Eastwood bei Vortrag von Jane Goodall

Lange war es still um Hollywood-Legende Clint Eastwood, doch nun wurde der 93-Jährige mal wieder in der Öffentlichkeit gesehen. Der Schauspieler und Filmemacher zeigte sich vor kurzem bei einem Vortrag der bekannten Primaten-Forscherin Dr. Jane Goodall in seinem kalifornischen Wohnort Carmel-by-the-Sea.

Jane Goodall
Jane Goodall ist bekannt für ihre Expertise im Bereich Primaten. (Archiv) Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Gino Donato

Nach Angaben der Daily Mail machte Eastwood einen etwas fragilen, aber dennoch munteren Eindruck - mit zerzaustem Haar und lässigem Outfit. Dem Bericht zufolge unterhielt er sich mit anderen Gästen und lauschte aufmerksam den Worten von Dr. Goodall.

Auch beruflich ist Eastwood noch aktiv. Aktuell sollen die Dreharbeiten für den Film "Juror No. 2" laufen. Eastwood steht dabei zwar nicht selbst vor der Kamera, ist aber als Regisseur und Produzent aktiv. Möglich, dass es sein letzter Film wird.

Clint Eastwood
Clint Eastwood wurde bei einer Veranstaltung von Jane Goodall gesichtet. (Archiv) Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Eric Risberg

12.04.2024 | Travis Kelce verrät Geheimnis über Taylor Swift

Sie sind DAS US-Traumpaar: NFL-Profi Travis Kelce und Superstar Taylor Swift. Doch wie sind die beiden eigentlich ein Paar geworden? "Ich weiß nicht, wie ich das geschafft habe", hat Kelce nun in einem Podcast verraten. Das Problem: Taylor Swift interessierte sich vor ihrer Beziehung mit Kelce überhaupt nicht für Sport.

Taylor Swift küsst Travis Kelce.
Dieser Kuss ging um die Welt: Travis Kelce und Taylor Swift nach dem Super Bowl 2024. Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Brynn Anderson

Um die Aufmerksamkeit von Swift zu kriegen, musste sich Kelce also etwas einfallen lassen. "Ich weiß genau, wie ich es gemacht habe", fährt Kelce in dem Podcast fort und erzählt, dass er letzten Sommer Swift nach ihrem Konzert in Kansas City "den Ball zugespielt" und sie zu seinem Football-Spiel eingeladen habe.

Der Rest ist Geschichte - und Taylor Swift seitdem offenbar ein Football-Fan.

Und dann wurde Kelce in dem Interview noch ganz romantisch: "Ich habe derzeit eine Menge Spaß im Leben. Ich fliege einfach hoch hinaus und genieße alles." Hoffentlich bleibt das für die beiden auch noch ganz lange so.

Travis Kelce
Travis Kelce spielt aktuell bei den Kansas City Chiefs - dem amtierenden Super Bowl-Gewinner Bildrechte: IMAGO/Shutterstock

11.04.2024 | Halle Berry musste für einen Film ein Eichhörnchen häuten

Dass Schauspielerinnen und Schauspieler für ihre Filme immer mal wieder an Grenzen gehen müssen, das weiß man. Aber das, was Halle Berry da nun erzählt hat, zieht einem doch die Socken aus: Die Oscar-Preisträgerin hat für ihren neuen Film "Never Let Go" gelernt, Eichhörnchen zu häuten! Kleine, süße Eichhörnchen!

Halle Berry
Für ihren neuen Film musste Halle Berry echt krasse Sachen machen. Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Anthony Vazquez

In dem Thriller (US-Kinostart im September) spielt sie eine Mutter, die mit ihren Söhnen im Wald ums Überleben kämpft. Die Arbeit sei eine krasse Herausforderung gewesen, zitiert das Magazin "The Hollywood Reporter" die 57-Jährige. Das glaubt man Halle Berry gern.

Ob sie ihren Kindern wohl den Film zeigen wird? Eher nicht. Ihr zehnjähriger Sohn bekäme wohl lange Zeit Albträume, sagte Berry. "Er hat mal den Trailer eines Gruselfilms gesehen und wir haben ein Jahr gebraucht, um ihn dazu zu bringen, alleine ins Bett zu gehen."

Red Sea International Film Festival – Halle Berry auf dem roten Teppich
Halle Berrys Kinder sind offenbar noch zu klein, um die Filme ihrer Mama zu gucken. Bildrechte: MAGO/ABACAPRESS

09.04.2024 | Anastacia hat Angst, wieder Krebs zu bekommen

Anastacia hatte schon zweimal Brustkrebs. Klar, dass die 55-Jährige bei ungewöhnlichen Symptomen hellhörig wird und Angst hat, erneut schwer zu erkranken.

Wie der Popstar jüngst im Podcast "White Wine Question Time" sagte, hat sie in letzter Zeit unter Erschöpfung und sogenanntem Hirnnebel gelitten.

Eine Selbstdiagnose brachte Anastacia zu der erschreckenden Annahme, dass sie einen Hirntumor haben könnte. Diese Vermutung stellte sich aber als unbegründet heraus.

Anastacia ließ sich von Experten durchchecken und ein Facharzt in der Schweiz brachte schließlich Licht ins Dunkel. Die Symptome konnten ihren Wechseljahren zugeordnet werden, genauer gesagt dem Hormonhaushalt der 55-Jährigen.

Mit Hilfe eines Mediziners habe sie die Symptome nun in den Griff bekommen.

Brisant_Spot_Angst-Krebs 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Brisant Di 09.04.2024 17:15Uhr 00:34 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

07.04.2024 | Heimatort von Harry Styles sucht Touristenführer

Immer wieder zieht es Fans von Harry Styles aus der ganzen Welt in seinen Heimatort in England: Holmes Chapel. Alleine im vergangenen Jahr sollen etwa 5.000 Menschen dorthin gepilgert sein - auf den Spuren des Sängers. So besuchen Fans beispielsweise regelmäßig die Bäckerei, in der Styles jahrelang jobbte.

Harry Styles auf dem roten Teppich
Auf den Spuren von Harry Styles in dessen Heimatort Holmes Chapel. (Archiv) Bildrechte: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Cole Burston

Nun will die Stadt offenbar einen Touristenführer mit Fan-Wissen einstellen. Das berichten britische Medien. Dafür soll es sogar ein richtiges Casting geben. Ab Sommer sollen dann die geführten Touren rund um die wichtigsten "Harry-Styles-Orte" beginnen.

Dazu gehören seine High School, das Reihenhaus, in dem er groß geworden ist, und auch ein chinesisches Restaurant, in das er Sängerin Taylor Swift ausführte.

05.04.2024 | Suki Waterhouse und Robert Pattinson sind Eltern

Gerüchte gab es schon länger, nun ist es offiziell: "Twilight"-Star Robert Pattinson und das britische Model Suki Waterhouse sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Die 32-Jährige veröffentlichte bei Instagram ein Bild von sich, auf dem sie ein Baby in den Armen hält, das Köpfchen ist mit einer Hand verdeckt. "Willkommen auf der Welt, Engel", schreibt das Model und setzte ein Herz-Emoji dazu.

Name und Geschlecht des Kindes blieben zunächst unklar. Suki Waterhouse hatte ihre Schwangerschaft im November angedeutet und später Bilder mit sichtbarem Babybäuchlein gepostet. Die britische Zeitung "Daily Mail" berichtete bereits Ende März über die Geburt des Kindes.

Die Britin ist seit 2018 mit ihrem 37-jährigen Landsmann Robert Pattinson liiert - und laut der Zeitschrift "People" auch verlobt. Im vergangenen Jahr hatte sie sich in einem "CNN"-Interview über ihren Partner geäußert und gesagt, sie sei "schockiert" darüber, dass sie "seit fast fünf Jahren mit jemandem so glücklich" sei.

Suki Waterhouse und Robert Pattinson 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Brisant Fr 05.04.2024 17:10Uhr 00:28 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 30. April 2024 | 17:15 Uhr

Weitere Themen