Karl Lagerfeld
Choupette erinnert zum Vatertag an ihren verstorbenen Katzen-Papa Karl Lagerfeld. Bildrechte: IMAGO / VISTAPRESS

Promi-News So süß gratuliert Choupette Karl Lagerfeld zum Vatertag

17. Juni 2024, 11:13 Uhr

17.06.2024 |

Mit einem rührenden Post auf Instagram bringt die vermeintlich berühmteste Katze der Welt alle Herzen zum Schmelzen. Zum Vatertag erinnert Choupette an die verstorbene Mode-Ikone Karl Lagerfeld, die für sie einfach nur ihr geliebtes Herrchen war.

Lieber Papa, an diesem Vatertag fehlst du besonders. Ich vermisse deine Schmuseeinheiten, deine Freundlichkeit und deine Anwesenheit jeden Tag. Danke für all die Liebe und die wunderbaren Erinnerungen. Du wirst immer in meinem Herzen sein.
Mit all meiner Liebe, Choupette.

Choupette Instagram

16.06.2024 | Star-Koch Gordon Ramsay zeigt Horror-Verletzung nach Rad-Unfall

Ich sehe aus wie eine violette Kartoffel.

Gordon Ramsay Instagram

Dass Helme Leben retten können, beweist einmal mehr Starkoch Gordon Ramsay.

Der Brite hatte einen heftigen Unfall mit seinem Rennrad, landete nach dem Sturz im Krankenhaus. Ein traumatisches Erlebnis, wie der sechsfache Vater seinen Followern in einem Instagram-Video berichtet. Denn mit (nur) einem blauen Auge kam der Koch nicht davon ...

"Ihr wisst, wie sehr ich Fahrradfahren liebe, Triathlons und Iron Mans. Aber diese Woche hatte ich einen wirklichen schlimmen Unfall. Es war eine brutal schmerzhafte Woche. Ich bin glücklich, dass ich hier stehen kann." Nach diesen Worten zieht Gordon Ramsay seine Kochjacke hoch und entblößt ein dunkelviolettes XXL-Hämatom, das sich über seinen Bauch bis hoch zur Schulter zieht.

Der Star-Koch ist sich sicher: Er hat nur überlebt, weil er einen Helm trug. Seine Botschaft: "Tragt einen Helm, auch Kinder, egal wie alt ihr seid und egal wie kurz die Strecke ist".

14.06.2024 | Neuer Mann in Sicht? Das sagt Shakira

Zwei Jahre ist das mittlerweile schon her, dass Shakira offiziell die Trennung vom ehemaligen Fußballprofi Gerard Piqué bekanntgegeben hat. Es folgte eine kleine Schlammschlacht zwischen den beiden, Piqué hatte schnell "Ersatz" gefunden und Shakira zog sich zurück. Eine neue Liebe in Sicht? Eher nicht!

"Welchen Platz habe ich im Moment für einen Mann?", fragt die 47-Jährige nun im Interview mit dem "Rolling Stone". Keine Zeit also. Aber: Sie sei noch immer an Männern interessiert, sagt die Kolumbianerin.

Shakira und Gerard Piqué
Damals hatte sie noch Zeit für die Liebe: Shakira und ihr Ex-Mann Gerard Piqué Bildrechte: picture alliance/dpa/Europa Press | Raúl Terrel

Noch wichtiger als das sei aber, dass es ihren beiden Söhnen (9 & 11) gut geht. "Wenn ich eine offizielle Beziehung hätte, müssten meine Kinder sehr gut darauf vorbereitet sein."

Nun steht ab November aber erstmal die neue Shakira-Welttournee an. Bedeutet: Viel Zeit für die Liebe wird da wieder nicht sein.

Shakira mit ihren Söhnen Sasha und Milan Pique
Shakira mit ihren Söhnen Sasha und Milan Bildrechte: IMAGO / Avalon.red

12.06.2024 | Kevin Spacey: Wo sind seine ganzen Millionen?

Auf die Frage des Moderators, wie viel Geld Kevin Spacey eigentlich noch habe nach all den Gerichtsprozessen und fehlenden Rollenangeboten, antwortet der 64-Jährige: Nichts mehr, er habe nur noch Schulden. Viele Millionen Schulden. Deshalb müsse nun auch sein Haus in Baltimore versteigert werden - schon diese Woche! "Ich weiß nicht mehr, wo ich wohnen soll."

Es ist die eine Frage zu viel. Spacey bricht während des Interviews in Tränen aus, auch als er über die Prozesse wegen sexueller Nötigung gegen ihn spricht. Passiert ist das in der UK-Fernsehsendung "Piers Morgan Uncensored".

Bittere Tränen im Interview

Kevin Spacey, der 2022 und 2023 freigesprochen wurde, räumt in dem Interview allerdings auch ein, dass er in einigen Situationen wohl zu weit gegangen ist. Er sei an Grenzen gegangen und habe andere auf sexuelle Weise berührt, ohne zu wissen, dass sie es nicht wollten.

Klar: Spacey ist juristisch gesehen unschuldig. Ob er wohl je wieder auf die Beine kommen wird, ist allerdings eine andere Frage. Auch das zeigt das Tränen-Interview.

Kevin Spacey 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

Brisant Do 13.06.2024 16:15Uhr 02:41 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

09.06.2024 | Hier stehen die Oscars von Billie Eilish

Sie ist erst 22 - und hat trotzdem schon die wichtigsten Musikpreise gewonnen. Auch zwei Oscars kann Billie Eilish mittlerweile ihr Eigen nennen! Den jüngsten gab es im März in der Kategorie "Bester Song" für den "Barbie"-Hit "What was I made for". 2022 wurden Eilish und ihr Bruder in derselben Kategorie für den James-Bond-Song "No Time To Die" ausgezeichnet. 

Aber was macht man mit den Trophäen? Das hat Eilish nun auf einem Fan-Event in Berlin verraten. Die Antwort: "Ich bewahre sie in einem meiner Regale im Wohnzimmer auf. Und sie sehen dort sehr hübsch aus." Okay, klingt erstmal nicht besonders spektakulär, aber auch Superstars sind meistens nur ganz gewöhnliche Menschen.

Klar ist jedenfalls: Wenn das so weiter geht mit den Preisen, wird es langsam eng im Regal.

Billy Eilish 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

Brisant Di 11.06.2024 16:15Uhr 02:55 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

08.06.2024 | Naomi Campbells Kinder kamen mit einer Leihmutter zur Welt

Zwei Kinder hat Naomi Campbell, mit Babybauch wurde das Topmodel aber nie gesehen. Bisher stellte sie lediglich klar, dass es keine Adoption gewesen sei. Nun beendet die 54-Jährige alle Spekulationen.

In einem Interview mit "The Times" spricht sie darüber, was ihre Kinder ihr bedeuten. Auf die Frage, ob sie eine Leihmutter eingesetzte habe, antwortet das Model mit "Ja".

Naomi Campbell
Adoption oder Leihmutter? Naomi Campbell spricht Klartext. Bildrechte: IMAGO/ZUMA Press Wire

Die Kinder, deren Namen sie nicht verrät, haben das Leben der Laufsteg-Ikone verändert: "Ich hoffe auf eine bessere Welt für meine Kinder. Sie haben für mich 110 Prozent Priorität. Ich muss an ihrem ersten Schultag für sie da sein."

Meine Babys bedeuten mir alles. Aber sie machen mir auch Angst vor der Zukunft.

Naomi Campbell "The Times"

Naomi Campbell verrät in dem Interview weiter, dass sie nie nach einem Vater für ihre Kinder gesucht habe und glücklich sei, "eine alleinerziehende Mutter einer alleinerziehenden Mutter" zu sein.

Naomi Campbell
Naomi Campbell wurde mit 50 Jahren das erste Mal Mutter. Bildrechte: IMAGO/Isabelle Vautier / Starface

Mit diesen Worten möchte sie Frauen die Angst vor dem Kinderkriegen nehmen: "Ich habe viele junge Mädchen sagen hören, dass es zu teuer ist, Kinder zu haben, und dass sie vielleicht keine wollen [...]. Ich verstehe, dass es finanziell hart ist. Aber meine Mutter hatte nichts und hat es geschafft. Es ist es wert."

05.06.2024 | Lady Gaga schwanger? Das sagt die Sängerin

Lady Mama statt Lady Gaga? Die Gerüchteküche um eine Schwangerschaft der Sängerin brodelte mächtig - zumindest bei ihren Fans. Auslöser waren Paparazzbilder, die Lady Gaga bei der Hochzeit ihrer Schwester zeigten. Fans meinten, eine kleine Wölbung an ihrem Bauch zu sehen. Nun äußert sich die Sängerin - und zwar mit Hilfe von niemand geringerem als Taylor Swift!

In einem TikTok-Video verrät sie: "Nicht schwanger." Doch damit nicht genug. Weiter schreibt sie: "Just down bad crying at the gym" (auf Deutsch soviel wie: Nur am Boden zerstört, weinend im Fitnessstudio). Hier kommt dann auch Taylor Swift ins Spiel - der Text stammt aus dem Refrain ihres Songs "Down Bad". Swift war in den letzten Tagen nämlich ebenfalls eine Schwangerschaft angedichtet worden.

Die Gunst der Stunde nutzt die Sängerin schließlich, um ihre 9,3 Millionen Follower zur Wahlregistrierung aufzufordern. Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Auf einem zweigeteilten Bild sieht man links Lady Gaga und rechts Madonna, beide in Bühnen-Outfits. 48 min
Bildrechte: ARD Kultur
48 min

ARD Kultur (Audio) Do 29.02.2024 00:05Uhr 48:13 min

Audio herunterladen [MP3 | 44,1 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 89,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/ard-kultur/audio/podcast/fuck-you-very-very-much/fuck-you-very-very-much-madonna-lady-gaga-100.html

Rechte: ARD Kultur

Audio

Dieses Thema im Programm: Das Erste | BRISANT | 17. Juni 2024 | 17:15 Uhr

Weitere Themen