Prinz George (l-r), Prinz Louis und Prinzessin Charlotte
Prinz George (l-r), Prinz Louis und Prinzessin Charlotte Bildrechte: dpa