StarsRoyalsHaushaltGesundheitLifestyle
Großes Wiedersehensfreude: Rania und Letizia kennen sich seit fast 20 Jahren. Bildrechte: IMAGO / PPE

Arm in Arm durch MadridLetizia und Rania: Fast 20 Jahre royale Freundschaft

21. September 2023, 15:46 Uhr

Modische Eleganz, Stilsicherheit und ihr Kampf für die Rechte von Frauen: Königin Rania von Jordanien und Königin Letizia von Spanien teilen zahlreiche gemeinsame Interessen. Selbst eine optische Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen. Doch sie verbindet noch viel mehr - und zwar eine innige Freundschaft. Wie innig, kann man beim Treffen der beiden im Madrid sehen.

Rania von Jordanien ist mit ihrem Mann und Sohn zu Gast im spanischen Königshaus. Bildrechte: IMAGO / ABACAPRESS


Königin Rania und König Abdullah sind zu Gast in Spanien. Ein willkommener Anlass für König Felipe und Königin Letizia mit den Freunden aus Jordanien ein Wiedersehen nachzuholen. Hatten sie doch die Traumhochzeit von Kronprinz Hussein und seiner Braut, der saudischen Architektin Rajwa Alsaif, aus terminlichen Gründen absagen müssen.

Die Freude über ein Wiedersehen der beiden Königinnen fiel ganz besonders herzlich aus, wie Fotos von ihrem Treffen beweisen. Beim Besuch des "National Heritage Educational Workshop" in Madrid umarmten sich Letizia und Rania innig, begrüßten sich mit Wangenküsschen und plauderten direkt drauf los.

Letizia und Rania: Die royalen Freundinnen sind auch optisch auf Wellenlänge. Bildrechte: IMAGO / ABACAPRESS


Obwohl die beiden eine unterschiedliche Herkunft haben, teilen sie eine fast 20 Jahre währende Freundschaft. Kennengelernt haben sie sich die beiden bei Letizias Hochzeit. Seitdem sind sie enge Vertraute.

Dabei ist ihre Freundschaft eine ganz besondere. Denn Letizia von Spanien gilt als zurückhaltend was große Zusammenkünfte mit anderen Royals betrifft. Darum hat sie nur eine Handvoll royaler Personen zu ihren Freunden erkoren. Seit Jahren gehört Rania von Jordanien zu diesem erlesenen Freundeskreis dazu.

In Rania scheint Letizia eine Freundin auf Augenhöhe gefunden zu haben, der sie vertraut und deren Interessen und Lebenswelten ihren eigenen ähneln. Beide sind fast im gleichen Alter, leben ein Leben in der Öffentlichkeit, setzen sich für die Rechte der Frauen und gelten als modische Stilikonen. Auch ihre Kinder sind in einem ähnlichen Alter: Ranias jüngster Sohn Prinz Hashem ist 18 Jahre alt. Prinzessin Leonor von Spanien, die erst vor kurzem ihr Abitur machte, ist 17 Jahre alt.

(Dieser Artikel wurde erstmals am 20. Juni 2023 veröffentlicht.)

Quelle: BRISANT, gala.de

Dieses Thema im Programm:Das Erste | BRISANT | 20. Juni 2023 | 17:15 Uhr